Seite Lobby für Mädchen
16.12.2020 Corinna Blum

Lobby für Mädchen

„Keine ist wie die andere – muss auch nicht!“

Die LOBBY FÜR MÄDCHEN ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe und wirkt frei, gemeinnützig und mildtätig.

Mit der „LOBBY FÜR MÄDCHEN“ fühlen wir uns schon seit fast zehn Jahren verbunden. Ihre Berater*innen sind stets sehr kompetente Ansprechpartner*innen bei unseren pädagogischen Fragen und natürlich für alle Schüler*innen ab 12 Jahren.

Seit 2017 ist unsere enge Verbundenheit auch symbolisch in einem Kooperationsvertrag festgehalten.

Diese Kooperation wird besonders in unserer jährlichen Präventionswoche (Verlinkung? sichtbar. Innerhalb dieser drei Tage bieten die Mitarbeiter*innen für unsere Mädchen in den Jahrgangstufen 6 und 8 Workshops zum Thema „Liebe, Sexualität, Beziehung und Grenzen“ und „Körper, Ideale und Essstörungen“ an. Hier erhalten die Mädchen in geschütztem Rahmen die Möglichkeit, die Arbeit der „LOBBY FÜR MÄDCHEN“ kennenzulernen und die Heranwachsenden werden im professionell begleiteten Austausch für diese Themen sensibilisiert.

In dieser Zeit findet auch ein Elternabend statt. An diesem Abend können Interessierte Einblick in die Themen der Workshops nehmen oder aber mit eigenen Fragen und Themen den Abend mitgestalten.

Die Zusammenarbeit mit dieser besonderen außerschulischen Beratungsstelle ist eine große Bereicherung und wir freuen uns auf die kommenden gemeinsamen Erlebnisse!

Internetseite der „LOBBY FÜR MÄDCHEN“