“Beratung ist wie Unterrichten, Erziehen und Beurteilen Aufgabe aller Lehrerinnen und Lehrer. Sie bezieht sich vor allem auf die Beratung von Schülerinnen und Schüler sowie von Eltern

• über Bildungsangebote, Schullaufbahn, Übergänge in andere Schulen und weitere Bildungswege einschließlich der Berufs- und Studienorientierung sowie

• bei Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und weiteren den
Bildungsweg der Kinder und Jugendlichen berührenden besonderen oder psychosozialen Problemlagen.“

(§44 SchulG, §9 Absatz 1 ADO - BASS 21-02 Nr.4)

 Beratungskonzept zum Herunterladen